Keimer Buchhandlung für Notare
Start Katalog Impressum


Keimers Notar Circulaire Nr. 43

Fortsetzung
Beck´sches Notar-Handbuch

Redaktion:
Notar Dr. Wolfram Waldner, Bayreuth

Autoren:
Notar Dr. Hermann Amann, Berchtesgaden
Notar Prof. Dr. Manfred Bengel, Fürth
Notar Dr. Erkki Bernhard, Augsburg
Notar Jörg Bettendorf, Krefeld
Notar Sven Eichel, Krefeld
Notar Dr. Dr. Herbert Grziwotz, Regen
Notar Dr. Heribert Heckschen, Dresden
Notar Dr. Marc Hermanns, Köln
Notar Dr. Hans-Frieder Krauß, Hof
Notar Dr. Hans-Dieter Kutter, Schweinfurt
Notar Dr. Dieter Mayer, München
Notar Dr. Manfred Rapp, Landsberg
Notar Dr. Wolfgang Reetz, Köln
Notar Prof. Dr. Wolfgang Reimann, Passau
Notar und RA Jochem Riemann, Kiel
Notar Dr. Sebastian Spiegelberger, Rosenheim
Notar Dr. Timm Starke, Bonn
Notar Dr. Ralf Tönnies, Köln
Notar Dr. Norbert Zimmermann, Düsseldorf
Notariats-Bürovorsteher Fritz Reibold, Darmstadt
RA Christoph Sandkühler, Geschäftsführer der Notarkammer Hamm

Das Handbuch bietet Notaren und ihren Mitarbeitern systematische und umfassende Hilfsstellung in allen Bereichen ihrer Tätigkeit. Neben der ausführlichen Darstellung aller rechtsgebiete, mit denen der Notar befasst ist, werden auch das Kostenrecht, das notarielle Berufsrecht sowie Fragen der Haftung und der Büroorganisation berücksichtigt - kurz: ein komplettes Kompendium für den Notar und seine Büro.

Dabei folgt das Werk der Arbeitsweise des Notars, beginnend beim Beratungsgespräch bis hin zur Beurkundung und Abwicklung. Jedes Rechtsgebiet wird durch übersichtliche Beratungs-Checklisten und integrierte Formulierungsbeispiele für die praktische Arbeit erschlossen. Ausführungen zum Vollzug der Rechtsgeschäfte, zu steuerlichen Aspekten und zu Problemen der Auslandsberührung runden die Darstellung ab.

Dieses Handbuch schließt somit eine Lücke zwischen Kommentar und reinem Formularbuch und gilt nach den Vor-Auflagen bereits als Standardwerk für das Notariat.

Diese Neuauflage bringt das Werk auf den aktuellen Stand von Rechtsprechung und Literatur. Neben den materiell-rechtlichen Änderungen, insbesondere bedingt durch die Schuldrechtsreform sowie die neuen Regelungen des Steuerrechts, wurden vor allem die Kapitel zum Berufsrecht des Notars, zur Dienstordnung und zur Notarhaftung vollständig neu geschrieben.

Aus dem Inhalt:
Grundstücksrecht: Grundstückskauf, Bauträgervertrag, Wohnungseigentum, Erbbaurecht, Grundstückszuwendung, Grundschulden, Dienstbarkeiten, Vorkaufsrechte, Besonderheiten in den neuen Ländern, Erschließungsvertrag
Ehe- und Familienrecht: Eheverträge, Scheidungs- und Trennungsvereinbarungen, Partnerschaftsvertrag, Beurkundungen im Kindschaftsrecht
Erbrecht
Gesellschaftsrecht: GmbH, einzelne Registeranmeldungen, Aktiengesellschaft (einschl. „kleiner“ AG), Umwandlung, Gesellschaftsrechtliche Einzelfälle, Unternehmenskauf
Steuergünstige Vertragsgestaltung
Beurkundungsverfahren
Auslandsberührung
Kostenrecht
Notarhaftung
Berufsrecht
Dienstordnung und Büro

Der Anhang enthält u. a.
Bundesnotarordnung (Auszug)
Beurkundungsgesetz
Dienstordnung für Notarinnen und Notare (Entwurf)
Richtlinienempfehlungen der Bundesnotarkammer
Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts
Bauträger-Merkblatt
Düsseldorfer Tabelle
Internationale Abkommen über die Verwendung von Urkunden im Ausland

Außerordentlich bemerkenswert ist das Autoren-Team des Notar-Handbuches. Alle Autoren kennen die Fragen, die Sie im beruflichen Alltag beschäftigen, aus eigener Arbeit als Notar und sie bringen auch schwierige Themen auf den Punkt.

Aus „NJW":
"Das Handbuch ist unverzichtbar und sollte zur Standard-Ausstattung jeder Notar-Bibliothek zählen." Notar Dr. Karl-Oskar Schmittat, Siegburg

Erbbaurecht
ca. 1400 Seiten, Leinen
ca. € 98,-

zurück






Start | Katalog | Impressum

© Keimer 2014